Interview mit Marvin dem German Tour Sieger 2014 (Junioren)

auch beim Disc Golf gilt der:"Spirit of the Game"

Marvin-Hartmann-2

In diesem Interview habe ich mit Marvin Hartmann gesprochen. Er spielt seit einigen Jahren sehr erfolgreich Disc Golf* und ist amtierender German Tour Sieger bei den Junioren 2014. Viel Spaß!

Hallo Marvin. Bitte stellt dich doch bitte kurz meinen Lesern vor. Wer bist Du was machst Du?

Hey! Ich bin Marvin, bin 18 Jahre alt, wohne in Münster und mache zurzeit mein Fachabitur. Ich spiele seit ca. 4 Jahren Ultimate bei den Ultimate Greenhorns und seit 3 Jahren Disc Golf bei den DiscGolfern Münsterland.

Wie bist du eigentlich zum Disc Golf gekommen?

Ich habe vor ca. 4 Jahren mit Ultimate angefangen und mein Trainer, der bei uns im Verein den Frisbeesport eingeführt hatte, brachte uns bei einem Vereinsfest Disc Golf näher. Im Anschluss daran gab es ein paar Wochen später ein Fun-Turnier in Bielefeld, an dem ich teilnahm. Seit dem spiele ich Disc Golf intensiv und ambitioniert.

Was waren deine bisher größten Erfolge im Disc Golf?

Zu meinen größten Erfolgen gehört wohl der Sieg bei den Westphalia Open bei den Junioren (Euro-Tour Turnier in Beckum), der Sieg der German-Tour bei den Junioren und der Sieg der deutschen Meisterschaft in Rüsselsheim bei den Junioren.

Was ist für dich das Besondere an Disc Golf?

Nicht nur beim Ultimate gibt es das, sondern auch beim Disc Golf:“Spirit of the Game“. Für mich ist das Besondere an Disc Golf, dass man es so ziemlich überall spielen kann und es sehr einfach zu lernen ist. Disc Golf ist für alle Altersklassen und Geschlechtern geeignet und man muss nicht besonders sportlich dafür sein. Ich liebe es auf den verschiedensten Parcouren zuspielen und immer wieder neue Bahnen und Situationen zubewältigen. Aber auch die ganzen Leute, die man auf den einzelnen Turnieren kennenlernt, es ist einfach überwältigend so viele Menschen zutreffen, die denselben Spaß an dieser Sportart haben, wie man selber.

Bestseller Nr. 1
Discraft Beginner Disc Golf Set (3er Pack)
  • Inklusive (1) Driver, (1) Mid-Range und (1) Putter.
  • Ideal für alle Könnensstufen
  • Von der PDGA genehmigt
  • Modelle und Kunststoff-Mischungen können variieren
  • Hochleistungs-Golf-Equipment, ein ideales Geschenk für den Golfer in Ihrem Leben.
Bestseller Nr. 2
Eurodisc Discgolf Einsteiger-Set, Putter - Midrange - Driver
  • Discgolfset besonders geeignet für Einsteiger
  • Putter, Midrange, Driver Disc / besonders geradlinige Flugbahnen
  • Made in Germany, PDGA approved
  • Gewicht der Scheiben ca.: Putter 168g, Midrange 163g, Driver 158g
  • Farben per Zufall
SaleBestseller Nr. 3
Sunflex Wurfscheibenset disc golf, 80190
  • Trendige, dreiteilige Wurfscheibe Golf Set sunflex DISC GOLF
  • Driver Disc für lange Distanzen aus TPE bestehend
  • Mid-Range Disc für mittlere und kurze Distanzen
  • sowie Putter Disc
  • sowohl für Beginner als auch geübte Spieler geeignet

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018 um 20:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Marvin Hartmann 3Auf welchem Parkour hast du deine Homebase?

Leider gibt es noch keinen fest installierten Parcour hier in Münster, aber dank der mobilen Faltkörbe*, die wir besitzen, können wir einige Bahnen in unserem Park spielen.

Welche Parcours findest Du am schönsten oder anspruchsvollsten?

Es ist schwierig zusagen welchen Parcour ich am besten finde. Ich habe zwei Lieblings Parcoure und zwar ist es einmal der in Kellenhusen. Dieser ist immer Top gepflegt. Die Bahnen bieten sehr viel Abwechslung und es macht einfach mega viel Laune hier zu spielen. Der zweite Parcour wäre in Dasseln die Turnierbahnen. Dieser Kurs hat einfach alles was das Disc Golfer Herz höher schlagen lässt. Ich liebe die vielfalt an Bahn. Es ist von Bahn zu Bahn immer wieder eine komplett neue Situation.

Was benötigen Neueinsteiger, um Disc Golf zu spielen?

Als Grundvoraussetzung natürlich Disc Golf Scheiben, aber natürlich auch Spaß. Man sollte sich auf das Spiel einlassen können und nicht von ambitionierten Spielern abschrecken lassen. Regelmäßiges werfen mit der richtigen Technik sorgt für eine schnell steigende Erfolgsquote. Die richtige Technik kann man sich bei anderen Spielern abgucken. Die meisten Vereine haben regelmäßige Trainingszeiten und freuen sich immer über Interessierte. Aber auch im Internet gibt es viele Lehrvideos.

Deine Ziele und Wünsche für die Zukunft…?

Meine Ziele sind: dieses Jahr an der Amateur Weltmeisterschaft und 2016 an der EM teilnehmen zu können. Meine Wünsche sind mich stetig zuverbessern und noch viele verschiedene Parcoure zu spielen. Außerdem hoffe ich, dass sich Disc Golf weiter in Deutschland verbreitet und sich noch mehr Menschen entscheiden diesen Sport auszuüben.

Vielen Dank Marvin für die Einblicke

Das könnte dich auch interessieren